Erste Abmahnungen wegen dem <br>Facebook-Like Button

Es ist wieder einmal typisch Deutschland-TackaTuckaLand.

Die ersten Anwälte mahnen Websei­ten, mit dem mittler­weile sehr belieb­ten,
»Facebook-Like Button« ab.

facebook1 Erste Abmahnungen wegen dem <br>Facebook Like Button

Guckst Du hier und guckst Du da.

Das Problem beschreibt Rechts­an­walt Schwenke von spreerecht.de

Wer den Like-Button in seine Website einbin­det, erlaubt es perso­nen­be­zo­gene Daten seiner Besucher zu erheben.

Insbe­son­dere, wenn die Besucher zugleich bei Facebook einge­loggt sind, kann Facebook erfah­ren welche IP-Adresse die Besucher haben, wie oft sie diese Seite besuchen, etc.

Ferner ist es theore­tisch möglich, dass diese Daten zum Teil auch von Besuchern erhoben werden, die nicht Mitglie­der bei Facebook sind.

Laut whit3h4t.de sind zur Zeit anscheind nur Webshops betrof­fen, welche inner­halb Ihrer Daten­schutz­be­stim­mun­gen nicht ausdrück­lich auf die Verwen­dung des Like-Buttons von Facebook hinwei­sen.

Zwar besteht die Möglich­keit, diese sogenannte Daten­schutz­er­klä­rung für den Facebook-Like Button ins eigene Daten­schutz / Impres­sum zu schrei­ben ... doch das ist mir alles noch zu schwa­ming.

Ich habe mich entschlos­sen den Facebook-Like Button und die Fanpage Like Box erst einmal im Kreuz­nach Blog zu entfer­nen, bis ich schlauer bin.

Mir schwebt sowas vor, wie es der swr3.de macht bzw. es auch schon fleis­sig an neuen Plugins gebas­telt.

Siehe auch:
ferner-alsdorf.de | Vorbeu­gen: Abmah­nun­gen
spreerecht.de
rechtzweinull.de

Wir sind logischer­weise immer noch auf Facebook erreich­bar.

PS: Es gibt auch andere Möglich­kei­ten nen Facebook Button einzu­bauen.


Nachtrag:
wuertz-wein.d | Drohende Abmah­nung
baccantus.de | Gefällt mir – den Daten­schüt­zern aber nicht

Erste Abmahnungen wegen dem <br>Facebook-Like Button
Folgt uns JETZT auf Facebook und Twitter!






Schlagwörter: ,
Themenbereich KREUZNACH blog: Netzwelt
Artikel-Links: Trackback URL | Permalink
Artikel gelesen 2817 · Heute 2 · Zuletzt am 1. Oktober 2014
:KOMMENTARE:

Zu diesem Beitrag gibt es 5 Kommentare.
Mach mit! und diskutiere mit anderen Lesern!

  1. Das nervt — diese Penner!!! Ich kapiere das nicht. Zu viele arbeits­lose Anwälte oder was?!

    AntwortenAntwor­ten

  2. Ich habe bei mir im Blog schon länger den Facebook-Like-Button rausge­schmis­sen und durch einen reinen Facebook-Share-Button ersetzt.
    Aller­dings weniger aus o.g. Gründen, sondern einfach weil mir externe JS-Aufruf des FB-Buttons ständig die Ladezei­ten im Blog versaut hat.

    AntwortenAntwor­ten

  3. Facebook, Twitter, etc. braucht kein Mensch!

    http://www.ausgestiegen.com/

    AntwortenAntwor­ten

  4. Er nun wieder ...
    :denke2:

    AntwortenAntwor­ten

  5. Ich habe auch schon länger meinen Like Button und keine Like Box mehr. Nun hatte ich letztens auch noch gelesen, dass der Zusatz im Daten­schutz nicht ausreicht... also doch noch mal etwas brenz­li­ger :-(

    AntwortenAntwor­ten
Schreibe Deine Meinung!


PS: Diese Avatarbilder, neben dem Kommentator-Namen, kann man ganz einfach und kostenlos bei gravatar.com erstellen und sind dann in jedem Blog verfügbar.

:) :( :-| :-D :-P :roll: :D more »