Kreuznacher SCHAUfensterMUSEUM

Schon seit länge­ren gestal­tet seit kleines in der Kreuz­nacher Lämmer­gasse 26 / Ecke Ambro­si­us­gasse.

Nun gibt es wieder neue Themen­fens­ter:

Die Elektri­fi­zie­rung des Alltags: Film, Licht (Lampen)
und Bart ab — Trocken­ra­sie­rer ab 1940.

SCHAU­fens­ter­MU­SEUM
Lämmer­gasse 26 Ecke Ambro­si­us­gasse
55545
Täglich zugäng­lich


IMG 8648 640x484 Kreuznacher SCHAUfensterMUSEUM

 

Kreuznacher SCHAUfensterMUSEUM
Folgt uns JETZT auf Facebook und Twitter!






Schlagwörter: , , ,
Themenbereich KREUZNACH blog: Ausstellungen
Artikel-Links: Trackback URL | Permalink
Artikel gelesen 961 · Heute 2 · Zuletzt am 22. Oktober 2014
:KOMMENTARE:

Zu diesem Beitrag gibt es 2 Kommentare.
Mach mit! und diskutiere mit anderen Lesern!

  1. Es heißt zwar Schau­fens­ter, aber man sollte auch reinge­hen, Johnen hat so viel da, das kann man gar nicht auf einmal gucken ...

    AntwortenAntwor­ten

  2. [...] Bauer) mit ihren Veran­stal­tun­gen und Kurt Johnen (AG Leben­dige Altstadt) mit seinem kleinen Schau­fens­ter­mu­seum [...]

Schreibe Deine Meinung!


PS: Diese Avatarbilder, neben dem Kommentator-Namen, kann man ganz einfach und kostenlos bei gravatar.com erstellen und sind dann in jedem Blog verfügbar.

:) :( :-| :-D :-P :roll: :D more »