Die Trampo­lin­tur­ner des MTV Bad Kreuz­nach freuen sich über einen Zugang. Silva Müller wechselte vom SC Cottbus an die Nahe. Die 18-Jährige beendete die Lausit­zer Sport­schule nach der 12. Klasse und beginnt im Oktober ein einjäh­ri­ges Prakti­kum bei der Polizei in Bad Kreuz­nach.

„Ich wollte etwas verän­dern, um mich weiter­zu­ent­wi­ckeln“, begrün­det sie ihren Wechsel. In Cottbus war sie mittler­weile bereits die Älteste in der Trainings­gruppe und ...

Am Samstag, den 13. Septem­ber 2014 ab 14 Uhr werden in 8 Vorrun­den­grup­pen die Teilneh­mer der am Sonntag, den 14. Septem­ber statt­fin­den­den Final­runde ermit­telt.

Das Inter­esse an diesem Kreuz­nacher Brauch­tum ist so groß, dass dieses Jahr ein japani­sches Fernseh­team von Nippon TV, Tokyo in die Kur– und Badestadt entsen­det hat.

15 Mann werden knapp eine Woche in Bad Kreuz­nach ihr Trainings­la­ger aufschla­gen. Aber das ganze Spekta­kel, ...

Für einen nicht gerin­gen Anteil der Bevöl­ke­rung gestal­tet sich der Zugang zu Infor­ma­tio­nen im Inter­net, trotz des Einsat­zes von Content-Management-Systemen (CMS), die Barrie­ren deutlich reduzie­ren, immer noch sehr schwie­rig, da sie nicht oder nicht mehr lesen können und die Anschaf­fung von verständ­li­chen Vorle­se­sys­te­men zu teuer ist. Diese Barriere möchte die Stadt­ver­wal­tung Bad Kreuz­nach auf ihrer Website mit dem Einsatz von ReadSpeaker abbauen....

In diesen Tagen hat in den meisten deutschen Weinbau­ge­bie­ten die Haupt­wein­lese für die Weinbe­rei­tung von Rebsor­ten wie beispiels­weise dem Müller-Thurgau oder Dornfel­der begon­nen. Wie das Deutsche Weinin­sti­tut (DWI) mitteilt, rechnen die Erzeu­ger mit einem guten Weinjahr­gang 2014.

Der außer­ge­wöhn­lich kühle und feuchte August hat den Entwick­lungs­vor­sprung etwas gebremst, den die Reben aufgrund des warmen Frühjahrs lange Zeit aufwie­sen. Die Reife­ent­wick­lung und die Mostge­wichte sind ...

»Das unter­streicht doch das Allein­stel­lungs­merk­mal unseres Radonstol­lens und dessen Bedeu­tung als Thera­pie­stätte.«

Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer verweist auf den Besuch eines Filmteams, das für den Fernseh­sen­der 3sat Aufnah­men für einen Beitrag rund um das Thema Schmerz machte.

Themen sind dabei auch die beein­dru­cken­den Erfolge der ACURADON Radon­the­ra­pie.

Die 3sat-Wissenschaftsdokumentation »Schmerz lass nach!« wird am Donners­tag, 11. Septem­ber 2014 um 20.15 Uhr auf 3sat gezeigt. ...

Erstma­lig in diesem Ausbil­dungs­jahr führt Miche­lin in Bad Kreuz­nach ein Paten­sys­tem für neue Auszu­bil­dende ein.

Azubis aus dem dritten Lehrjahr werden den Ausbil­dern zur Seite stehen und die „Neuen“ bei der Orien­tie­rung im betrieb­li­chen Umfeld, bei allen Fragen zur Ausbil­dung und in schuli­schen Belan­gen unter­stüt­zen.

»Die älteren Azubis können sich noch gut an ihre eigene Einge­wöh­nungs­phase erinnern und haben die nötige Erfah­rung, um die Neuen ...

»Die Nacht der Ausbil­dung« ist ein »vorbild­li­ches Koope­ra­ti­ons­pro­jekt« zwischen der Stadt Bad Kreuz­nach und zahlrei­chen Arbeit­ge­bern.

Das meint auch die Jury des Landes-Wettbewerbs »Mittel­stands­freund­li­che Kommu­nen Rheinland-Pfalz 2014″, die das gemein­same Engage­ment der Stadt und der hiesi­gen Wirtschaft mit dem Tandems-Preis würdigte. Die Preis­ver­lei­hung nahm Wirtschafts­mi­nis­te­rin Eveline Lemke in Mainz vor. Die Auszeich­nung nahmen Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer, Beige­ord­ne­ter Udo Bausch, die Beschäf­ti­gungs­ent­wick­le­rin Susanne Weinand, die ...

»Youth Bank – Die kleine Jugend­stif­tung«

Jugend­li­che fördern Jugend­li­che — verein­facht ist das das Konzept einer Youth Bank. Wenn in zwei Wochen das ehren­amt­li­che Team der Youth Bank Nahe seine Arbeit aufnimmt, haben auch Jugend­li­che aus Bad Kreuz­nach die Möglich­keit, ihre Projekt­ideen zu verwirk­li­chen.

Jugend­haus verschö­nern, Bandcon­test organi­sie­ren oder gegen Rechts eintre­ten — egal welche Idee in den Köpfen von Bad Kreuz­nachs Jugend herum­schwir­ren: Die Youth Bank ...

Die Kunst­the­ra­peu­tin und Künst­le­rin Petra Rademaker aus Windes­heim zeigt in ihrem noch fertig zu stellen­den neuen Wohnsitz mit Atelier, in der alten Schrei­ne­rei Kirch­str. 40, Bad Kreuz­nach Winzen­heim

»Kunst, Krempel, Kreati­ves«

Objekte und Skulp­tu­ren aus Totholz , Treib­holz und Altholz im Haupt­ge­bäude und ein Antik-/Trödelmarkt mit Fundstü­cken aus dem 110 Jahre alten Anwesen, im Hof und dem ehema­li­gen Pferde­stall.

Kurio­si­tä­ten wie ein aufge­ar­bei­te­ter Sarg vom Dachbo­den des ...

Chris­toph Maasch begeis­terte im vergan­ge­nen Jahr mit seinen Inter­pre­ta­tio­nen klassi­scher deutscher Lyrik in Beglei­tung der Gitar­ris­tin Katrin Zurborg.

Am Freitag, den 19. Septem­ber 2014 stellt der erfah­rene Schau­spie­ler und Regis­seur Werke von Edgar Allen Poe vor. Der Name Poe ist den meisten geläu­fig, doch kaum einer wüsste konkret einen Roman oder ein Gedicht von ihm zu benen­nen.

Chris­toph Maaschs Programm „Ein Traum im Traume“, ...