Dieses Jahr wartet der größte Jahrmarkt in der Region mit einem ganz beson­de­ren Angebot der Schau­stel­ler und Fahrge­schäfte auf. Am Freitag, dem 15. August von 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr können alle Fahrge­schäfte ›kosten­frei‹ getes­tet werden.

Die Entschei­dung, was man gerne testen möchte, wird dieses Jahr beson­ders schwer werden. Zu den neuen Highlights zählen unter anderem:

Flasher (der größte trans­por­ta­ble Propel­ler der Welt)
Voodoo Jumper ...

Am Freitag, 5.9.2014 um 20 Uhr findet in der »Scheune« im Alt — Ebern­burg
(Burgstraße 10 / 55583 Bad Münster a.St. — Ebern­burg) ein Konzert von »Blanc de Noir« statt.

Blanc de Noir — das sind

Umgeben von Sonne, Sand und Palmen lädt dieses Jahr das Jugend­zelt auf dem Kreuz­nacher Jahrmarkt zu einem Kurzaus­flug in die Südsee ein. Hier kann man das bunte Treiben beobach­ten, sich kreativ austo­ben und dabei frische alkohol­freie Cocktails genie­ßen. Damit ist das Jugend­zelt ein Treff­punkt für die ganze Familie!

Jeden Tag gibt es ein wechseln­des, unter­halt­sa­mes Angebot: mal gibt es Luftbal­lon­tiere, mal eine Holzklötz­chen­bau­stelle, mal werden Buttons ...

Nach dem Jahrmarkt ab ins GOLD! (Europa­platz 1, 55543 Bad Kreuz­nach).

Am 15. und 16. August 2014 feiert das GOLD! den 1. Geburts­tag der Electro­nic Funfair-Reihe. Ganz im Sinne »Back to the Roots« wird es wieder eine After­hour zum Kreuz­nacher Jahrmarkt geben. Freut euch auf eine bunte, elektro­ni­sche DJ-Auswahl; viele tolle Specials & Effekte; und auf einen Club den ihr kaum wieder erken­nen werdet...

######### ELECTRONIC ...

Am 04. Oktober 2014 finden in der Vikto­ria­straße 25, 55543 Bad Kreuz­nach die ++Electro­nic Cityvi­bes++ zuguns­ten der Charity Krebs­kran­ken­hilfe Bad Kreuznach/Simmern statt. Der Eintritt (5,- Euro) und DjGagen werden komplett der Onkolo­gie Hunsrück­kli­nik in Simmern gespen­det.

Electro­nic Cityvi­bes , das sind auch verschie­dene Elektro­ni­sche Styles von Dutch­house, Electro, bishin zu treiben­dem Vocal­house & anderen Elektro­ni­schen Lecker­bis­sen, wie auch gedie­ge­nes Techno, Her[t]zmusik, gepaart mit alte Schule Dj´s ...

Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer besuchte am Montag, 11.08.2014 das Ferien­dorf im Stadion Salinen­tal. Das Ferien­dorf steht in diesem Jahr unter dem Motto „Meer erleben“ und endet am 15. August. 200 Kinder im Alter von fünfein­halb bis zwölf Jahren werden dort betreut.

Fußball spielen, Basteln, Freibad­be­such und vieles mehr wird derzeit wieder im Ferien­dorf geboten. Flossen­ren­nen, Sandbur­gen bauen und einen Regen­bo­gen­fisch malen, dies fällt unter das Ferien­dorf­motto ...

Auch dieses Jahr bietet das MORITZ Bad Kreuz­nach wieder seinen
»After-Jahrmarkt-Shuttleservice« an. Er bringt Euch vom Bad Kreuz­nacher Jahrmarkt, kosten­los und direkt ins MORITZ zur AFTERSHOWPARTY.

Jahrmarkt Bad Kreuz­nach 2014
– Beste Verbin­dun­gen mit dem Auto und dem ÖPNV

Der Jahrmarkt in Bad Kreuz­nach findet vom 15. August bis zum 19. August 2014 auf der Pfingst­wiese statt. Beginn ist am Freitag, 15. August um 16.00 Uhr mit einer halben Stunde freier Fahrt auf und in allen Fahrge­schäf­ten. Die offizi­elle Eröff­nung ist dann gegen 17.30 Uhr im Nahewein­zelt.

An den anderen Tagen beginnt ...

Die Deutsch-Französische Gesell­schaft (DFG) hat die Planung ihrer Reise­tä­tig­keit zwar noch nicht abgeschlos­sen, das Reise­ziel der Pfingst­fahrt 2015 steht aber schon fest. Es heißt Verdun. Man wolle den Fahrt­teil­neh­mer den Trubel der Weltkrieg-Erinnerungsfeiern im Jahr 2016 erspa­ren, reise deshalb bereits 2015, sagte Präsi­dent Michel Kopp.

Beim Sommer­fest des Vereins in der Garten­an­lage des Geflü­gel­zucht­ver­eins Winzen­heim wurden erste Einzel­hei­ten bekannt. Das geeig­nete Hotel, das eine Busrei­se­ge­sell­schaft von ...

Nur noch wenige Tage bis es für die ehren­amt­li­chen Rotkreuz­hel­fer des DRK Kreis­ver­ban­des Bad Kreuz­nach wieder heißt: »Nix wie enunner« zum Kreuz­nacher Jahrmarkt auf die Pfingst­wiese. Bereits ab Donners­tag­abend werden die Sanitä­ter auf der eigens einge­rich­te­ten Jahrmarktswa­che dienst­be­reit sein und sich um alle kleinen und großen medizi­ni­schen Notfälle rund um den Festplatz kümmern.

Die Vorbe­rei­tun­gen zum größten Sanitäts­dienst für das DRK in Bad Kreuz­nach laufen ...