Die Beschich­tung der Oberflä­chen­ble­che des Löwenste­ges ist abgenutzt. Die Bleche sind dadurch glatt und zu einer Gefahr gewor­den. Aus diesem Grund wird der Löwensteg neu beschich­tet. Die Beschich­tungs­ar­bei­ten sind bereits beauf­tragt.

Die Ausfüh­rung der notwen­di­gen Arbei­ten ist für die 16. oder 17. Kalen­der­wo­che 2014 vorge­se­hen und soll ca. eine Woche andau­ern. In dieser Zeit wird der Löwensteg vollstän­dig gesperrt. Die Umlei­tung erfolgt über die Ochsen­brü­cke.

Im ...

Am Samstag, 12.04.2014 findet zum 12. Mal das Bad Kreuz­nacher Monkey Jump statt.

Wenn die halbe Stadt auf den Beinen ist, wenn auswär­tige Besucher in die Stadt strömen und alle zielstre­big auf die Cafés, Bistros, Kneipen und Bars zusteu­ern, dann ist – Bad Kreuz­nacher Monkey Jump. Rocken, abhot­ten oder einfach nur zuhören und genie­ßen lautet die Devise. Ein bunter Mix durch die Musik­ge­schichte, von Pop and ...

Vom 22. bis 30. März 2014 präsen­tierte sich das Naheland mit einem großen Gemein­schafts­stand in der Themen­welt „Touris­tik“ auf der Rheinland-Pfalz Ausstel­lung (RAM) in Mainz.

Unter Feder­füh­rung der Naheland-Touristik GmbH stell­ten die Tourist-Informationen Bad Kreuz­nach, Bad Münster am Stein-Ebernburg, Hunsrück Schie­fer– und Burgen­straße, Idar-Oberstein, Deutsche Edelstein­straße, Strom­berg, Langen­lons­heim, Rüdes­heim, Meisen­heim, Bad Sobern­heim und Gemeinde Nohfel­den die vielfäl­ti­gen Urlaubs– und Erleb­nis­mög­lich­kei­ten der Region vor. An drei ...

»Zurück ins Leben« lautet der Titel einer Ausstel­lung über Ruanda 20 Jahre nach dem Völker­mord. Im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Bad Kreuz­nach zeigt das Schul­re­fe­rat der evange­li­schen Kirchen­kreise vom 4. April 2014 bis einschließ­lich 9. Mai Fotos von Szenen aus dem afrika­ni­schen Partner­land von Rheinland-Pfalz, mit dessen Synodal­re­gion Ruben­gera auch der Kirchen­kreis An Nahe und Glan verbun­den ist.

Wie kann man in einem Land mitein­an­der leben, in dem ...

Auf Einla­dung der Aufsichts­rats­vor­sit­zen­den und Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer fand gestern eine Sitzung der Kreuz­nacher Stadt­werke statt. Auf der Tages­ord­nung standen Werbung und Öffent­lich­keits­ar­beit der Stadt­werke, unter anderem auch die von Stadtwerke–Geschäftsführer Dietmar Canis geschal­tete und vom Büfep kriti­sierte Anzeige.

Im Aufsichts­rat herrschte Konsens, dass die Anzeige eine Maßnahme im Rahmen der Werbung und Öffent­lich­keits­ar­beit der Stadt­werke war, für die der Geschäfts­füh­rer im Rahmen seiner opera­ti­ven ...

Bei dem gestern veröf­fent­lich­ten Artikel zur »Blutbiene« des DRK– Blutspen­de­dienst Rheinland-Pfalz und Saarland handelte es sich logischer­weise um einen April­scherz.

»Kommen­tar Mac / KREUZNACH blog: Aber einem, wie ich finde, sehr gut gemach­ten April­scherz, den sogar 3SAT mit unter­stützt hat (klick)«

Die gemein­nüt­zige Einrich­tung in Bad Kreuz­nach möchte mit dieser ungewöhn­li­chen Aktion auf die Wichtig­keit der mensch­li­chen Schnitt­stel­len von der ...

Mehrfach wurde er bereits geäußert — der Wunsch nach einem offenen Bücher­schrank in Bad Kreuz­nach. In vielen Städten sind Telefon­zel­len oder Kästen mit einem freien Bücher­an­ge­bot im Stadt­bild zu finden. Der an Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer heran­ge­tra­gene Wunsch des Frauen­treffs nach einem Bücher­schrank im Quartier Bad Kreuz­nach Süd-Ost ist umgesetzt.

Im Stadt­teil­büro in der Schumann­straße lädt nun ein Regal voller Bücher zum Schmö­kern und Auslei­hen ...

Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer:

»Der sogenannte Kuhtem­pel ist ein histo­risch bedeut­sa­mer Aussichts­punkt. Aufgrund des schlech­ten Zustands wurde er in den letzten Jahren zu wenig wahrge­nom­men.

Dies konnten wir in Koope­ra­tion mit einem Sponsor ändern. Dafür danke ich allen Betei­lig­ten.“ Die Arbei­ten wurden von Mitar­bei­tern der Firma Gruber (Dachde­cker­ar­bei­ten und Gerüst­bau) und der Maler­firma Sturm ausge­führt. Das Farbkon­zept wurde mit der unteren Denkmal­schutz­be­hörde (Kreis­ver­wal­tung) abgestimmt. „Unser ...

Der Blutspen­de­dienst »DRK Rettungs­dienst Rheinhessen-Nahe« mit Sitz im Salinen­tal in Bad Kreuz­nach startet heute mit dem Einsatz vollau­to­ma­ti­scher »Blutdroh­nen«, welche bei lebens­be­droh­li­chen Notfäl­len Blut aus den Kühlla­gern des Blutspen­de­diens­tes direkt zu den Kranken­häu­sern liefern können.

»Wir haben bereits vor einem Jahr mit der Testphase begon­nen. Da der Begriff Drohne negativ klingt, wurde das Projekt »Blutbiene« getauft. Bienen produ­zie­ren nicht nur Honig, sie haben auch einen hohen ...

Am Oster­mon­tag, den 21. April 2014 um 18.00 Uhr lädt die Gesund­heit und Touris­mus für Bad Kreuz­nach GmbH zu einem ganz beson­de­ren Akkor­de­on­kon­zert.

Victor Pribylov spielt seit seinem 7. Lebens­jahr nicht auf irgend­ei­nem Akkor­deon. Sein Bajan wurde in Moskau bei der Firma Jupiter gefer­tigt. Ein Bajan ist die osteu­ro­päi­sche Form des chroma­ti­schen Knopf­ak­kor­de­ons. Die Diskant­seite am diesem Instru­ment ist nicht mit Tasten, sondern mit ...