Herzli­che Glück­wün­sche und Dankes­worte an alle Betei­lig­ten gab es von Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer bei der Einwei­hung der Kinder­ta­ges­stätte Gensin­ger Straße, die für rund 1,1 Millio­nen Euro (Zuschüsse Kreis 203.000 Euro, Land 186.000 Euro) moder­ni­siert und erwei­tert wurde.

»Es ist eine große Heraus­for­de­rung, immer wieder in den Ausbau zu inves­tie­ren«

freut sich die Oberbür­ger­meis­te­rin, dass der Stadt­rat grünes Licht für die Inves­to­ren­aus­schrei­bung für den Neubau einer ...

»Der Streit histo­ri­scher Wieder­auf­bau oder moder­ner Neubau des nördli­chen Brücken­teils schwelt nun seit sieben Jahrzehn­ten.« Im Rahmen der Stadtarchiv-Reihe »Geschichts­häpp­chen« beschäf­tigte sich Rolf Schal­ler mit dem Schick­sal der Alten Nahebrü­cke, die derzeit saniert wird.

In den ersten Nachkriegs­jah­ren gab es zwei Anläufe zum Wieder­auf­bau der histo­ri­schen Brücke, um 1310 errich­tet, an der kurz vor Ende des Zweiten Weltkrie­ges, am 16. März 1945, von deutschen Truppen zwei ...

In der Bad Kreuz­nacher »Schule am Eller­bach« hat sich der Musik­raum kürzlich in ein Klassen­zim­mer für umwelt­ver­träg­li­che Mobili­tät verwan­delt. Die Miche­lin Reifen­werke haben hier das »Schul­pro­jekt Elektro­mo­bi­li­tät« durch­ge­führt. Über zwanzig Schüle­rin­nen und Schüler aus zwei siebten Klassen lernten in je einer Doppel­stunde, wie wichtig eine umwelt­scho­nende Mobili­tät für den Klima­schutz der Erde ist: Laut aktuel­ler Schät­zun­gen wird sich der Fahrzeug­be­stand auf der Erde von 2010 ...

»Die Städte­bau­för­de­rung hat in Bad Kreuz­nach viel Positi­ves bewirkt und wird es in Zukunft auch weiter­hin tun.«

Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer lädt zum »Tag der Städte­bau­för­de­rung« für Samstag 2015, 9. Mai, 10 bis 13 Uhr, auf den Kornmarkt ein, wo neben vielen Infor­ma­tio­nen auch ein buntes Programm mit Musik, Showtanz und inter­na­tio­na­len Spezia­li­tä­ten an Speisen und Geträn­ken geboten wird.

Neue moderne Stadt­quar­tiere auf den ehemals militä­risch genutz­ten ...

»Own Risk« vom VfL 1848 Bad Kreuz­nach ist am gestri­gen Sonntag (03.05.2015) sensa­tio­nell Europa­meis­ter im Hip Hop & Street­dance gewor­den vor den Teams »Criti­cal Minds« aus Frank­reich (Silber) und »SDK« aus Holland (Bronze).

Weitere Infos auf: www.vfl-1848-bad-kreuznach.de

© Foto / Text Timo Gräff

»Rheinland-Pfalz in 3D« ist ein Online­an­ge­bot des Landes­amts für Vermes­sung und Geoba­sis­in­for­ma­tion Rheinland-Pfalz.

3D-Gebäudemodelle beschrei­ben gemein­sam mit einem Digita­len Gelän­de­mo­dell die natür­li­che Gelän­de­form der Erdober­flä­che einschließ­lich aller Gebäude und Bauwerke in digita­ler Form und ermög­li­chen die Darstel­lung von Städten und Ortschaf­ten in virtu­el­len Welten.

Die Gebäude werden in verein­fach­ter Form als Klötz­chen darstellt, denen zusätz­lich standar­di­sierte Dachfor­men (z.B. Sattel oder Walmdach) zugeord­net werden, die entspre­chend dem tatsäch­li­chen ...

Es ist wieder soweit. Am 01.11.2015 öffnen wir zum zweiten mal unseren Flohmarkt. Diesmal haben wir eine kleine Beson­der­heit dabei. Eine Retro-Ausstellung sowie Retro-Markt.

Die Veran­stal­tung findet in 55459 Aspis­heim in der Guten­born­halle von 10 Uhr bis ca 15 Uhr statt.

www.do1bth.de

Im Teilbe­reich der Mainzer Straße zwischen dem Kreis­ver­kehrs­platz und der Jupiter­straße darf nur noch Tempo 30 gefah­ren werden. Die gleiche Beschil­de­rung erfolgte in der Biebels­hei­mer Straße. Auf Wunsch der Bewoh­ner von Planig und in Abstim­mung mit dem Ortsbei­rat wurde diese Beschil­de­rung nun umgesetzt.

Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer appel­liert an die Verkehrs­teil­neh­mer, sich an das Tempo­li­mit zu halten und hofft, dass durch die neue Beschil­de­rung die ...

Simone Rentel, Angela Sohler und Anna Marita Engel laden ein zur Buchvor­stel­lung im Antiqua­riat Taberna Libra­ria am Mittwoch, 06.05.2015, 16:00 h.

Eine Sammlung ab 49 bedruck­ten, beschrie­be­nen, bemal­ten oder auch leeren Blättern aus Papier darf sich laut Unesco-Definition als Buch bezeich­nen. Drei Autorin­nen entschie­den sich einver­nehm­lich für die beschrie­bene Variante; aus ihrem Fundus fassten sie Gedichte, Geschich­ten und Gedan­ken­split­ter zum Buch mit 120 Seiten zusam­men und ...

Die Autoren­gruppe »Eulen­fe­der« lädt 8.5.2015 um 19:00 Uhr ein zu einer Lesung auf der Fähre in Bad MÜnster am Stein zum Thema »Tiefe Wasser«.

Unkos­ten­bei­trag: 6€ / Incl. Wein und Brezel
Überra­schungs­gast: Marco Di Ciano
Anmel­dung unter: 06708/ 3649 oder 0160/3572212