Peter Kubit­scheck, Perso­nal­lei­ter der Miche­lin Reifen­werke Bad Kreuz­nach, und Heinz Fassig, Vorsit­zen­der des Miche­lin Werk Chors 1985 e. V., haben am 04.12.2014 2.500 Euro an Rudi Weber, den Geschäfts­füh­rer der Kinder-, Jugend– und Famili­en­hilfe kreuz­nacher diako­nie überge­ben.

Bei dem jährli­chen Benefiz-Konzert des Miche­lin Werk Chors und weite­rer Musik­en­sem­bles am 8. Novem­ber in der Theodor-Fliedner-Halle hatten die rund 500 Besucher über 1.700 Euro für den guten ...

Klassi­sche Musik berührt sanft die Seele und stimmt aufs bevor­ste­hende Weihnachts­fest ein: Zu einer Advents­ma­ti­nee laden die Gastge­ber Johann und Silvia Lafer für Sonntag, 14. Dezem­ber 2014, um 11 Uhr in den festlich dekorier­ten Rosen­saal der Strom­burg ein.

Das hochka­rä­tige Konzert­pro­gramm gestal­ten Richard Morri­son (Bariton), Daniel Geiss (Violon­cello) sowie das Klavier­duo Yuki Nagats­uka und Gerhard Wöllstein (Foto oben) aus Merxheim.

Auf dem sorgfäl­tig vorbe­rei­te­ten Programm ...

 

Chris­tine — Teil II

 

© Martina Decker

...

Als Ria am nächs­ten Tag vor der Tür stand, gefiel sie ihm sofort. Das unschein­bare junge Mädchen war sauber geklei­det und sprach nur wenig.

Mit einem kleinen Koffer in der Hand und einem alten Foto ihrer Familie zog ...

Zum Schutz vor Hochwas­ser muss morgen am Freitag, 05.12.2014 aus der Nahe im Bereich des Elisa­be­then­weh­res Totholz besei­tigt werden.

Zur siche­ren Ausfüh­rung der Arbei­ten ist es notwen­dig, den Nachti­gal­len­weg zwischen dem »Quellen­hof« und dem Zugang zum Radonstol­len vollstän­dig zu sperren.

Der Zugang zum Radonstol­len ist daher nur über die Brücke an den »Crucenia-Thermen« möglich. Die Arbei­ten der Fachfirma werden voraus­sicht­lich den ganzen ...

Das Gerüst ist wieder abgebaut, und nun zeigt sich die frisch renovierte Fassade des Amtsge­richts­ge­bäu­des in der Hofgar­ten­straße, Bad Kreuz­nach in neuem Glanz.

Die 1877 im Stil der Neore­nais­sance erbaute Villa wurde vom Landes­be­trieb Liegen­schafts– und Baube­treu­ung (LBB) in enger Abstim­mung mit der Denkmal­schutz­be­hörde der Kurstadt sowie mit der obers­ten Denkmal­schutz­be­hörde in Mainz histo­risch sensi­bel renoviert.

»Die Farbau­s­wahl spiegelt die Ursprungs­far­ben wider und dient gleich­zei­tig ...

Mal wieder ein sehr schöner Netzfund.

Der audio­vi­su­elle Künst­ler »Dicken Schrader« aus Bogotá, Kolum­bien covert seit 2010 einige Songs von Depeche Mode (was auf den ersten Blick eigent­lich nichts beson­ders ist). Bei der Entste­hung des Videos »Shake The Disease« merkt Schrader, dass seine beiden Kinder Mila (7) und Korben (4) nicht nur ein großes Inter­esse an der Musik, sondern auch erstaun­li­che Talente bei der Aufnahme ...

Soeben erreicht uns folgen­der Leser­brief:

Hi Ihr Lieben,
ich bin auf die lauschige Idee gekom­men, einem Stamm­tisch für Pfeifen­rau­cher für Freunde der gepfleg­ten Pfeife aus Bad Kreuz­nach und Umgebung aufzu­ru­fen.

Vielleicht gibt es noch den einen oder anderen Enthu­si­as­ten, der Lust hat, sich 1 x/Monat bei einem zünfti­gen Bier oder einem Glasl Wein zu treffen und sich über dieses schöne und kultige Hobby auszu­tau­schen.

Wer jetzt ...

Seine Bewäh­rungs­probe hat er bereits bestan­den. Rund 1000 Teilneh­mer versam­mel­ten sich beim St. Martins­um­zug zum gelun­ge­nen Abschluss im Bürger­park.

»Der Bürger­park wird jetzt schon als Treff für jung und alt gerne angenom­men. Da ist ein lang geheg­ter Wunsch für die Bewoh­ner in diesem Stadt­teil in Erfül­lung gegan­gen«

sagte Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer zur offizi­el­len Einwei­hung am Donners­tag.

Spiel­hü­gel, Trampo­lin, Seilbahn, Schau­keln, Rutschen, Reifen­schwin­ger sowie ein Bolzplatz mit ...

In diesem Jahr hat sich der KKC Grün Gelb für seine Advents­feier etwas Beson­de­res ausge­dacht – eine Fahrt ins Gerry Jansen Theater Alzey.

Da das Inter­esse sehr groß war, wurde kurzer­hand ein Bus für die Fahrt am Sonntag, den 23.11.2014 bestellt. Um 14 Uhr startete der Bus von Bad Kreuz­nach und alle waren schon gespannt was sie auf der Bühne zu sehen bekom­men. Der ...

Fünf Mannschaf­ten waren am Start, vier davon gewan­nen den Titel – die Bilanz der Trampo­lin­tur­ner des MTV Bad Kreuz­nach bei den Deutschen Mannschafts­meis­ter­schaf­ten in Worms war überwäl­ti­gend. »Das war sensa­tio­nell«, war auch Chef-Trainer Steffen Eislöf­fel absolut angetan von den Leistun­gen seiner Schütz­linge.

Den Auftakt machten vor den Augen der Schirm­her­rin Anna Dogonadze die Jüngs­ten des MTV, was gleich­zei­tig auch die größte Überra­schung und deshalb eine Initi­al­zün­dung ...