Dieser Beitrag wurde von einem Leser verfasst (Name und Email ist bekannt) und gibt nicht die Meinung des KREUZNACH-Blogs oder deren Autoren wieder. Wir behal­ten uns das Recht vor Beiträge zu kürzen oder Beiträge zu entfer­nen.

Geht doch!

In Bad Kreuz­nach wird die Nahebrü­cke mit hohem Kosten­auf­wand renoviert und gegen einen mögli­chen Zusam­men­bruch gesichert. Dafür erhal­ten alle Bürger auch einen neuen Straßen­be­lag, neue Lampen und ...

Alljähr­lich erstellt die Naheland-Touristik GmbH den infor­ma­ti­ven und bei den Gästen belieb­ten »Naheland Urlaubs­ka­ta­log«. Die Produk­ti­ons­vor­be­rei­tun­gen für den Katalog 2015 sind jetzt angelau­fen. Unter­kunfts­be­triebe und touris­ti­sche Einrich­tun­gen im Naheland können ihre Angebote in diesem wichti­gen regio­na­len Katalog präsen­tie­ren.

Der Urlaub­ka­ta­log bietet eine große Auswahl an Übernach­tungs­mög­lich­kei­ten vom komfor-tablen Hotel bis zum schmu­cken Privat­zim­mer bis ...

1967 zum ersten Mal eröff­net, ist das Nahe-Weinzelt bis heute Treff­punkt für Jung und Alt auf dem Jahrmarkt. Auch in diesem Jahr schen­ken 14 Betriebe ihre Weine aus und verwöh­nen mit Ihren edlen Tropfen Gäste aus Nah und Fern.

An allen Jahrmarktsta­gen bewir­ten 14 Winzer­be­triebe die Zeltbe­su­cher mit ihren Nahe– Weinspe­zia­li­tä­ten. Natür­lich gibt’s auch kulina­risch passen­des zum Wein, hier konnte mit dem Catering Unter­neh­men Fuhr, aus ...

 Heinrich Laun aka »Kreuz­nacher« von www.nahevideo.de hat ein schönes Video vom »Klein Venedig Bohème Viertel­fest«

Nach der ersten Auktion für den guten Zweck, bei welcher ein signier­tes DFB-Trikot unseres WM-Helden André Schürrle 214,- € für die Sanie­rung des Siefers­hei­mer Kinder­spiel­plat­zes einspielte, startet mit dem heuti­gen Tage eine weitere Verstei­ge­rung zuguns­ten des Kinder­hos­pi­zes »Bären­herz« in Wiesba­den.

Unter den Hammer kommt diesmal ein exklu­si­ves Fan-Paket von Martin Rütter, oder besser bekannt als »Der Hunde­profi«, welches Jens Helmer vor wenigen Tagen persön­lich von ihm ...

Für die Theater­sai­son 2014/2015 unter­brei­tet das Kultur­amt der Stadt Bad Kreuz­nach wiederum ein vielfäl­ti­ges Theater­an­ge­bot.

„Theater soll neue Blick­win­kel bieten.

Das Programm 2014/2015 hält geradezu ein Kalei­do­skop parat: Zeitge­mäße Themen und Autoren, aber auch erkennt­nis­rei­che Klassi­ker in neuem Setting und eine humor­volle, farben­frohe Hommage an den großen spani­schen Dichter Federico Garcia Lorca. Schil­lers klassi­sches Aufbe­geh­ren bekommt vor dem Hinter­grund des Multi-Kulti-Alltags einer Schul­klasse neue Dimen­sio­nen. ...

Am Mittwoch, 6. August 2014, 19.00 Uhr referiert Kunst– und Hypno­the­ra­peu­tin (MA) und Heilprak­ti­ke­rin der Psycho­the­ra­pie Radmila Balaba­nov im Haus des Gastes, Kurhaus­str. 22–24, Bad Kreuz­nach zum Thema »Wege aus dem Leid — Traum­the­ra­pie mit Hypnose«

Medizi­ni­sche Hypno­the­ra­pie bietet eine sanfte Möglich­keit der Verar­bei­tung von trauma­ti­schen Belas­tun­gen ohne extreme Konfron­ta­tion mit dem Trauma und ohne ein langes qualvol­les Durch­ar­bei­ten.
Chronifiziert-verankerte Programme, die negati­ven psychi­schen und ...

Am 9. August 2014 um 19.30 Uhr präsen­tiert die Gesund­heit und Touris­mus für Bad Kreuz­nach GmbH »Time Machine« im Rahmen des Samstag-Special im Kurpark.

Acht Musiker, ein Sänger und eine Sänge­rin haben sich zusam­men­ge­schlos­sen, um mit dem Musik­pro­jekt Time Machine musika­lisch die gute alte Zeit aus sechs Jahrzehn­ten Musik­ge­schichte (40er bis 90er Jahre) Revue passie­ren und die größten Hits, Oldies, Evergreens wieder aufle­ben zu lassen. Inter­pre­ten, ...

Am Samstag, den 9. August 2014 präsen­tiert die Gesund­heit und Touris­mus für Bad Kreuz­nach GmbH wieder ihr belieb­tes Musik­pro­gramm »Musik zu Tanz und Tee«. Immer samstags um 15.30 Uhr spielen Musiker im Kurpark Bad Kreuz­nach bekannte Hits, die zum Tanz unter dem Plata­nen­dach einla­den.

Am 9. August ist RAYNA zu Gast. Dahin­ter verbirgt sich Rainer Tiefen­bach, der Gründer und die bessere Hälfte von TWO ...

Es ist schon wieder mal so weit! Nun sind wir im vierten Jahr und dieses mal freuen wir uns ganz beson­ders, weil wir so viele Nachfra­gen nach einem bestimm­ten Musical und Kino-Sensation der 70er Jahre hatten und ...hurrah! hurrah!... wir haben den gefun­den!! »The Rocky Horror Picture Show!«

Und als Kontrast­pro­gramm zeigen wir den sehr spannen­den Psycho-Thriller »Die Wendel­treppe« von 1945.

Natür­lich wie immer ...