Als erster Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Rheinland-Pfalz fliegt Rettungs­as­sis­tent Eduard Pulber am 19. Dezem­ber im Auftrag des DRK von Berlin nach Liberia. Dort wird er in einem vom Roten Kreuz betrie­be­nen Ebola Behand­lungs­zen­trum in Monro­via einge­setzt.

Der 24jährige Rettungs­as­sis­tent des DRK-Rettungsdienstes Rheinhessen-Nahe stammt aus der Nähe von Worms und arbei­tet als Rettungs­as­sis­tent auf den DRK-Rettungswachen in Worms und Nierstein. Bevor der haupt­be­ruf­li­che ...

Karne­val­kam­pa­gne 2015 – KKC Grün-Gelb

10.01.2015 Prunk­sit­zung um 19:11 Uhr Bonhoeffer-Haus, Kurhaus­straße, Bad Kreuz­nach
18.01.2015 um 11:11 Uhr Jubilä­ums­ma­ti­nee anläss­lich unseres 66 jähri­gen Vereins­ju­bi­lä­ums und Verlei­hung des Schorsch-Renkel-Ordens im Vinorant Rosen­hof
08.02.2015 Fasse­nacht ohne Grenze, für Menschen mit Beein­träch­ti­gun­gen um 15:11 Uhr im Wohnheim Hans Schumm, Agnesi­en­berg 78–80, Bad Kreuz­nach

www.gruengelb.de

Die Römer­halle gehört zu den beson­de­ren Kultur­schät­zen der Stadt Bad Kreuz­nach. Das Museum ist der Geschichte und den Hinter­las­sen­schaf­ten einer römischen Palast­villa, die hier einst stand, gewid­met und zeigt auch andere Überreste der römischen Geschichte der Region. Es feiert im kommen­den Jahr sein 30jähriges Jubiläum.

Am Samstag, 27.12, 16.00 lohnt sich ein Spazier­gang zum Ritter­gut Bangert in die Römer­halle an der Hüffels­hei­mer Straße. ...

Steckt in dir Star-Potenzial?

Nightlife-Kreuznach und die Modern Music School Bad Kreuz­nach geben “Dir” eine perfekte Platt­form, um dein Talent in tollem Ambiente und vor großem Publi­kum dazu in Beglei­tung einer profes­sio­nel­len Band zu zeigen!

Nutze deine Chance, am Freitag, dem 13.03.2015 in der Disko­thek Space Park.

»>Zeig uns was in «Dir” steckt! TALENTBOX 2015...

Bis voraus­sicht­lich Mitte Januar ist auf der Baustelle Mühlen­teich­brü­cke Winter­pause. Sollten es dann die Wetter­ver­hält­nisse zulas­sen, wird zum Start der Arbei­ten der Fußgän­ger­ver­kehr von den Brücken­häu­sern weg auf die neue Fahrbahn­platte verlegt. Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike Kaster-Meurer bedankt sich bei der Baufirma für den zügigen Baufort­schrift und bei den Geschäfts­leu­ten auf der Brücke für das Verständ­nis.

Der Bauzei­ten­plan sieht bis zum geplan­ten Abschluss aller Arbei­ten im August ...

Zum Jahres­ende spendet die Mega Audio GmbH einen größe­ren Geldbe­trag für einen wohltä­ti­gen Zweck und verzich­tet damit erstma­lig auf die sonst üblichen Weihnachts­ge­schenke.

Die Bad Kreuz­nacher Tafel erhält von dem Unter­neh­men einen Betrag von 3.500,- Euro als Barspende.

»Nach einem erfolg­rei­chen Jahr wollen wir den Menschen, denen es am Nötigs­ten fehlt, einen Teil
abgeben«

begrün­det Burkhard Elsner, Geschäfts­füh­rer der Mega Audio GmbH und engagier­ter Christ, die Spende. ...

Bauhof holt Müllton­nen nach Weihnach­ten später!
Wegen der Weihnachts­fei­er­tage verschiebt sich die Müllab­fuhr. Am Mittwoch, 24.12. (Heilig Abend) wird der Müll noch wie gewohnt abgefah­ren. Danach verschie­ben sich die Abfuhr­tage wie folgt:

Donners­tag, 25.12. auf Samstag, 27.12.,
Freitag, 26.12. auf Montag, 29.12.,
Montag, 29.12. auf Diens­tag, 30.12.,
Diens­tag, 30.12. auf Mittwoch, 31.12.
Mittwoch, 31.12. auf Freitag, 02.01.
Donners­tag, 01.01. auf Samstag, 03.01.
Freitag, 02.01. auf Montag, 05.01.
Montag, 05.01. auf Diens­tag, 06.01.
Diens­tag, 06.01. auf Mittwoch, 07.01.
Mittwoch, 07.01. auf ...

Dieser Beitrag wurde von einem Leser verfasst (Name und Email ist bekannt) und gibt nicht die Meinung des KREUZNACH-Blogs oder deren Autoren wieder. Wir behal­ten uns das Recht vor Beiträge zu kürzen oder Beiträge zu entfer­nen.

Mangel an Profes­sio­na­li­tät?
Der Bürger­meis­ter und Finanz­jon­gleur der Stadt Herr H. will das Bäder­haus als einer der schöns­ten Sauna­tem­pel in Deutsch­land verkau­fen. Es sei zu teuer. 800.000 € pro Jahr ...

Für 2015 bietet die Bad Kreuz­nacher Tafel des Treff­punkt Reling e.V. wieder Einsätze im Bundes­frei­wil­li­gen­dienst an.

Gesucht werden Menschen ab 18 Jahren mit Führer­schein, die im Bundes­frei­wil­li­gen­dienst das Ehrenamts-Team verstär­ken möchten und aufge­schlos­sen sind gegen­über Menschen in beson­de­ren Lebens­la­gen.

Wer die Bad Kreuz­nacher Tafel kennen­ler­nen möchte, kann gerne Kontakt aufneh­men:

Bad Kreuz­nacher Tafel – Treff­punkt Reling e.V.
Baumgar­ten­str. 5 in Bad Kreuz­nach
Ansprech­part­ne­rin: Sabine Altmeyer-Baumann
Mobil: ...

Dass man bei der Stadt­bi­blio­thek Bad Kreuz­nach und bei vielen anderen rheinland-pfälzischen öffent­li­chen Biblio­the­ken e-Books herun­ter­la­den kann, ist inzwi­schen allge­mein bekannt. Weniger verbrei­tet ist jedoch die Erkennt­nis über die Verfüg­bar­keit von digita­len Zeitun­gen und Zeitschrif­ten über die »Onleihe«.

Täglich rund um die Uhr können Biblio­theks­nut­zer aus einem ansehn­li­chen Medien­pool verschie­dene überre­gio­nale Tages­zei­tun­gen sowie Magazine herun­ter­la­den und diese am heimi­schen PC oder Laptop inner­halb eines bestimm­ten Zeitrau­mes ...