TAG / Stichwort: Andrea Manz

Das Kultur­de­zer­nat gibt bekannt, dass der Förder­preis für Kunst und Kultur der Stadt Bad Kreuz­nach verge­ben werden soll. In seiner Sitzung im Dezem­ber 2014 hat der Kultur­aus­schuss die Sparte Bildende Kunst festge­legt.

Bürge­rin­nen und Bürger ...

Von - Mittwoch, 25. Februar 2015 @ 09:01 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , ,

Das Programm für 2015 präsen­tierte Kultur­de­zer­nen­tin Andrea Manz gemein­sam mit den weite­ren Vertre­tern der Veran­stal­ter, Karl-Ulrich Nordmann (Kreuz­nach Klassik), Margrit Fehr (Konzert­ge­sell­schaft Bad Kreuz­nach), Elfi Decker-Huppert (Evange­li­sche Kirchen­ge­meinde, Paulus­kir­che) und Werner Keym (Volks­bil­dungs­werk Meisen­heim).

»Das ...

Von - Freitag, 6. Februar 2015 @ 09:51 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , ,

Verfolgt, misshan­delt und diskri­mi­niert. In der Reichs­po­grom­nacht am 9. und 10. Novem­ber 1938 begann der Leidens­weg unserer jüdischen Mitbür­ge­rin­nen und Mitbür­ger, der in den Vernich­tungs­la­gern der Natio­nal­so­zia­lis­ten endete.

Dieser Opfer gedenkt die Stadt Bad Kreuz­nach ...

Von - Montag, 3. November 2014 @ 09:17 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , ,

Es eilt ein Ruf durch Kreuz­nachs Straßen und durchs world wide web:

Sie sind wieder da! Besser noch: Mille­manns Meed sin widder do!

Neben dem letzten Mauer­rest von Mille­manns Hof haben sie nach Jahren im Verbor­ge­nen ...

Von - Dienstag, 27. Mai 2014 @ 11:16 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , ,

Kultur­de­zer­nen­tin Andrea Manz hält Rückschau auf den rundum erfolg­rei­chen, fröhli­chen Museums­tag mit Kinder­fest der Sparkasse Rhein-Nahe am Sonntag (18.05.2014) im Schloß­park.

Bereits am Morgen hieß es »Aufbruch« – so der Titel der Ausstel­lung der Künst­ler­gruppe Nahe ...

Von - Montag, 26. Mai 2014 @ 08:38 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , , , , ,

Acht Mitglie­der der Künst­ler­gruppe Nahe sind an der Kunst-Raum-Installation betei­ligt, die am Sonntag, 18. Mai, 11.30 Uhr im städti­schen Kunst­raum »Install« (Hüffels­hei­mer Straße 5) eröff­net wird.

»Aufbruch« lautet das Grund­thema, das vielfach variiert wurde.

Karlheinz ...

Von - Mittwoch, 14. Mai 2014 @ 08:32 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , , , ,

Sie ist nur noch Gedächt­nis der Bürger vorhan­den: die Bockgasse.

Im Zuge der Benen­nung des Otto-Zimmer-Platzes fand die Anregung des Kultur­de­zer­na­tes, die Geschichte des »dreiecki­gen Viertels« an der Hochstraße in einer Infota­fel vor Ort vor ...

Von - Sonntag, 13. April 2014 @ 08:45 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , ,

Jahre­lang stand es unschein­bar auf dem Parkplatz an der Bad Kreuz­nacher Teufels­brü­cke: Das 2008 aus dem Hospi­tal­ge­bäude ausge­baute Mosaik des Künst­lers Robert Seyfried geht nun als Dauer­leih­gabe der Stadt Bad Kreuz­nach an den letzten Wohnort ...

Von - Dienstag, 8. April 2014 @ 08:37 Uhr | Kommentare (2)
Schlagwörter: , , , ,

Mehrfach wurde er bereits geäußert — der Wunsch nach einem offenen Bücher­schrank in Bad Kreuz­nach. In vielen Städten sind Telefon­zel­len oder Kästen mit einem freien Bücher­an­ge­bot im Stadt­bild zu finden. Der an Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike ...

Von - Dienstag, 1. April 2014 @ 19:44 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , , , ,

Mehrfach wurde er bereits geäußert — der Wunsch nach einem offenen Bücher­schrank in Bad Kreuz­nach. In vielen Städten sind Telefon­zel­len oder Kästen mit einem freien Bücher­an­ge­bot im Stadt­bild zu finden. Der an Oberbür­ger­meis­te­rin Dr. Heike ...

Von - Dienstag, 25. März 2014 @ 08:23 Uhr | Kommentare (0)
Schlagwörter: , , , , ,